Ihr Spezialist für Industriedächer

Flachdach-Abdichtung für Industriehallen

Das Flachdach ist eines der wichtigsten Bauteile eines Gebäudes – was oft unterschätzt wird. Flachdächer werden vor allem bei Zweckbauten, Industrie- und Lagerhallen verwendet, sind im Wohnbau bei begrenzter Bauhöhe optimal und auch, um ein Gründach o. ä. anzulegen. Damit das Dach lange hält und einfach instand zu halten ist, muss man bei ihnen die Flachdachrichtlinien (herausgegeben vom Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks) beachten.

Die Belastung für ein Flachdach ist um ein vieles höher als die von normalen Dächern. Es muss neben Kälte und Hitze auch erheblichen Gebäudebewegungen und Umweltbelastungen standhalten. Daher ist es wichtig, dass wir ausschließlich geprüfte und zertifizierte Materialien verwenden.

Dach-Abdichtungen mit Kunststoffbahnen haben eine gute Lebensdauer und halten den oben aufgelisteten Belastungen gut stand.
Kunststoff hat eine hohe Zugfestigkeit, hohe Bruchdehnung, geringe Steifigkeit, hohe Zähigkeit, hohe Beständigkeit gegen viele aggressive Stoffe sowie leichte Verarbeitbarkeit. All das sind Merkmale, die den Kunststoff für den Einsatz als Dachbahn prädestinieren.

Das Wichtigste bei einer Dacheindeckung bzw. Dachabdichtung ist natürlich, dass sie die Bauteile und Baustoffe eines Gebäudes sowohl trocken als auch funktionstüchtig und standsicher erhalten soll.
Gerade die Trockenhaltung ist bei einem Flachdach schwieriger als bei beispielsweise der hierzulande am häufigsten angewandten Dachform, dem Giebeldach, da eine Entwässerung des Niederschlagwassers notwendig ist. Um Feuchteschäden oder gar Verformungen, die im Extremfall sogar die Statistik des Gebäudes gefährden können, zu verhindern, legen wir hohen Wert auf die Funktionstüchtigkeit einer Dachentwässerung, sowie perfekt ausgemessene Rinnen und Abläufe und ein Gefälle, um die Bildung von Pützen zu verhindern.
Entwässerungen werden von uns meistens innenliegend installiert und werden so gedämmt, dass ein Vereisen bei Minusgraden verhindert wird.

Brandschutz ist ein weiteres wichtiges Thema. Das Hauptziel ist es, die Brandentstehung schon im Ansatz zu verhindern und sollte es doch zu einem Feuer kommen, dieses zu begrenzen. Schon durch die Auswahl der Materialien für die Bahnen gelingt dies teilweise, aber es gehört noch mehr dazu. Daher sollte die Brandschutzplanung stets von Spezialisten übernommen werden, die sich mit Flachdächern und deren Sicherung auskennen.